Unsere Suppenschläuche:
So wenig Verpackung wie möglich

Verpackungen_1852Die Gerichte aus der 1852 Delikatessen Manufaktur begeistern durch Frische und Qualität. Traditionelle Rezepte, zubereitet mit Können und Liebe bescheren einen unvergleichlichen Genuss – unsere Suppen und Eintöpfe, Topf- und Pfannengerichte sind echte Leibgerichte!

Tradition hat für uns eine große Bedeutung, aber wir sind alles andere als altmodisch. Wir machen uns  moderne  Technologien zunutze, wo sie unsere Produkte besser machen. Zum Beispiel bei unseren Verpackungen. Als verantwortungsvolles und modernes Unternehmen fühlen wir uns der Umwelt verpflichtet und nicht nur der Zubereitung unserer Delikatessen. Denn allein in Deutschland fallen jährlich mehr als 17 Millionen Tonnen Verpackungsmüll an, Tendenz steigend. Pro Kopf und Jahr häufen wir rund 210 Kilogramm Verpackungen an. Damit ist Deutschland „Europameister“ in Sachen Müll. Ein Titel, auf den wir verzichten können. Deshalb bieten wir unsere Delikatessen nicht in aufwendigen Verpackungen an, sondern in Schläuchen aus sterilem Kunststoff. Weniger Verpackung geht nicht.

Verpackungsmüll vermeiden – Auch das schreiben wir uns auf die Fahne

Direkt nach der Zubereitung füllen wir unsere Gerichte und Saucen in einen Sterildarm aus Kunststoff. Diese Art der Verpackung bietet gleich mehrere Vorteile:

· deutlich weniger Verpackungsmüll im Vergleich zu einer herkömmlichen Konserve
· haltbarer als Glas, denn der Schlauch hält auch einen Sturz aus größerer Höhe aus
· geringeres Gewicht als Konserve und Glas
· handlich, das Öffnen gelingt kinderleicht mit Schere oder Messer

Ob bei der Zubereitung, beim Qualitätsmanagement oder bei der Verpackung – wir von 1852 sind uns unserer Verantwortung bewusst. Dir als Kunden gegenüber. Und der Umwelt.

Bild links: iStock, 171366863, fotofrog
1. Bild rechts: Fotolia, 71978718, fotohillmann
2. Bild rechts: 1852

Teile unsere Delikatessen mit Deinen Freunden!