Innovation – mit Leib und Seele

Wir von der 1852 Delikatessen Manufaktur verstehen unter Innovation das Kreieren neuer Gerichte auf der Basis alter Rezepte und Traditionen. Moderne Hausmannskost. Modern auch deshalb, weil Du sie nicht mehr aufwendig kochen musst, sondern schnell in bester Qualität von uns fertig gekocht zu Hause genießen kannst.

Andrea, das Herz unserer Küche

Dressings von 1852

Dafür ist unsere Rezeptentwicklerin und Köchin Andrea Bartram-Testorp zuständig. Andrea ist das Herz unserer Küche. Die zweifache Mutter weiss, dass es manchmal schnell gehen muss und trotzdem gesund und lecker sein soll. Sie trägt die Ideen aus dem Alltag ins unsere Töpfe. Zum Beispiel, wenn sie sich an das köstliche Essen ihre Kindheit erinnert. Oder wenn sie mit Freunden neue Gerichte aus dem Urlaub nachkocht. Manchmal ist es auch ein besonderes oder neues Kochbuch, das die Grundlage für ein 1852 Gericht legt.

„Für Dich gekocht!“ – das nehmen wir wörtlich

Ist die Idee für ein neues Rezept entstanden, dann legt Andrea los. Jedes neue Gericht wird mehrmals verkostet und weiter verfeinert. So lange, bis alle zufrieden sind und ein Leibgericht entstanden ist. Für Andrea Bartram-Testorp ist das größte Lob, wenn sie mit ihren Kreationen das wohlige Kindheitsgefühl nach einer leckeren von Mama gekochten Mahlzeit hervorlocken kann.

Convenience Food? Fast Food? Nein, 1852 Delikatessen!

Innovation_Convenience Food_1852Die Delikatessen wurden speziell für Menschen entwickelt, die wenig Zeit haben, aber dabei Wert auf Qualität legen. Unsere exklusiven Rezepturen findest Du so kein zweites Mal. Wir verwenden keinerlei Farbstoffe und Geschmacksverstärker. Die Verpackung unserer Delikatessen ist praktisch und umweltschonend zugleich. Unsere köstlichen Fertiggerichte und Saucen aus besten Zutaten bündeln unsere Erfahrung, unser Können, unsere Leidenschaft.

Convenience Food nennen es die einen. Wir nennen es verdammt lecker!

Die Spezialitäten aus unserer Manufaktur sind bei Dir zu Hause angekommen? Dann müssen sie nur noch erwärmt werden und sind im Nu servierfertig. Für manche der Fertiggerichte bereitest Du noch Nudeln, Kartoffeln oder Reis zu – schon hast Du ein komplettes Gericht auf dem Teller, das schmeckt wie hausgemacht! 

 

Teile unsere Delikatessen mit Deinen Freunden!